Corona-Update 3.0

Auszug aus dem Schreiben des Bayerischen Landessportverbandes:

"Darüber hinaus ist ab dem 22. Juni auch der Betrieb von Hallenbädern unter Vorlage eines Hygieneschutzkonzepts wieder möglich. Grundsätzlich entscheidet hierbei der Betreiber über eine mögliche Öffnung. "

Das Landratsamt hat entschieden, das Gymnasiumbad bis Ende der Sommerferien geschlossen zu halten, so die Information der Stadt Königsbrunn vom 25.06.2020.

Den gesamten Infobrief des BLSV zu den neuen Lockerungen im Sport findet Ihr hier.